Gelb wie die Sonne


Das warme Gelb der Sonne findet hier sowohl eine konstante Linie durch das Interieur als auch beim äußeren Erscheinungsbild. Der Altbestand aus den 70er-Jahren wurde generalsaniert und das alte Satteldach durfte einem neuen, modernen Flachdach weichen. Das Objekt wurde komplett entkernt; der Grundriss offener und lichtdurchfluteter gestaltet. Kleine Räume wurden für mehr Großzügigkeit zusammengelegt. Moderner Touch mit Wohlfühlambiente trifft auf neueste Gebäudestandards.

Viel Platz zum Wohlfühlen und Entspannen. . . 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0